Upcycling: Dosenlaternen

Für gemütliche Winterabende könnt ihr ganz einfach eine Dosenlaterne basteln.

Du brauchst:

  • Eine kleine leere Konservendose
  • Nagel und Hammer
  • Teelicht
  • Evtl. alten Schmuck oder Dekoartikel

Und so geht’s:
Die Konservendose waschen und das Etikett entfernen. Dann vorsichtig mit dem Nagel ein Lochmuster in die Dose hämmern. Wenn ihr alten Schmuck oder ausrangierte Dekoteile habt, könnt ihr eure Dosenlaterne damit noch verzieren. Ein Teelicht innen rein – fertig!

Autorin: Rebecca Löhr

Als Favorit speichern

Beitrag teilen

Beitrag herunterladen / drucken

Ähnliche Beiträge